Zurück close
  • ›Sommer in Lesmona‹ - das Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen
    ›Sommer in Lesmona‹ - das Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Bad Kissingen, Arkadenbau, Schmuckhof, 13:00
    Werke von Wolfgang Amadeus Mozart
    Bläsersolisten der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen
  • Bad Kissingen, Kurgarten, Konzertmuschel, 15:00
    CELLO-LOOP
    Stephan Schrader
  • Bad Kissingen, Regentenbau, Max-Littmann-Saal, 19:00
    Ein Sommernachtstraum
    Paavo Järvi, Christina Landshamer, Katharina Konradi, Katja Riemann, Tütarlastekoor Ellerhein, Deutscher Kammerchor
  • Niederlande, Amsterdam, Het Concertgebouw, 20:00
    Werke von Mozart und Beethoven
    Paavo Järvi, Janine Jansen
  • Wiesbaden, Kurhaus, Friedrich-von-Thiersch-Saal, 20:00
    Werke von Mozart und Beethoven
    Paavo Järvi, Janine Jansen
  • Redefin, Landgestüt, 18:00
    Werke von Mozart und Beethoven
    Paavo Järvi, Janine Jansen
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler
Die ›Sommer in Lesmona‹-Konzerte ab dem heutigen Tag
Mit Picknickkorb zum Konzert
Sommer in Lesmona
ddkb logo sil11. bis 13. August 2017
Knoops Park, Bremen-Lesum

Blätter rauschen in der Sommerbrise. Musik fliegt, endlich aus der Enge der Konzertsäle befreit, leicht durch die Luft. Es ist Sommer im Knoops Park, Zeit für das Kult-Open-Air-Festival der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen!

Tausende Musikliebhaber aus aller Welt strömen jedes Jahr mit Picknickkörben und Klappstühlen in die malerische Parklandschaft am Ufer der Lesum, um hochkarätige Konzerte unter freiem Himmel und in fröhlicher Gesellschaft zu genießen.

Seit 22 Jahren findet das dreitägige Kult-Festival in Knoops Park in Bremen-Nord statt – ein Ort mit einmaliger Atmosphäre und vor über 100 Jahren Schauplatz einer anrührenden Liebesgeschichte. Der autobiografische Briefroman ›Sommer in Lesmona‹ ist Namenspate des Festivals und erzählt von der Sommerromanze zwischen Marga und Percy, deren leidenschaftliche Liebe dennoch unerfüllt bleiben musste.

Norddeutsche Zurückhaltung? – Nicht beim ›Sommer in Lesmona‹ 2017! Unser diesjähriges Programm sprüht vor Temperament. Machen Sie sich auf besonders hingebungsvolle, mitreißende und zu Herzen gehende musikalische Erlebnisse gefasst!

Bis 30.7.2017 sparen und genießen mit dem Festivalpaket
Das Festivalpaket besteht aus vier beliebig einsetzbaren Eintrittskarten. Damit sparen Sie über 30 % gegenüber dem Vorverkaufspreis der Einzelkarten. Sie müssen sich lediglich beim Kauf des Pakets auf die Veranstaltung, die Sie besuchen möchten, festlegen.

pdf iconDer aktuelle Flyer zum Download.

button facebook Besuchen Sie ›Sommer in Lesmona‹ auch auf Facebook!

Sommer in Lesmona wird unterstützt von:

sparkasse                         Lürssen                         wks 4C PM          




Weser Kurier Logo 2015 CMYK                            acmos           
 
So kommen Sie zu uns:
Freitag, 11. August 2017 21:00
Bremen, Knoops Park
11.
›Sommer in Lesmona‹-Konzerte
Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen
Sommer in Lesmona – Bremer Freitagnacht
Beginn 21 Uhr ∙ Einlass 19 Uhr
Dirigent David Marlow, Bariton Thomas Hampson
Schließen
Programm
Tickets für dieses Konzert
erhalten Sie hier:

Kunden-Service der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Tel. +49 (0) 421-32 19 19
Email: info@kammerphilharmonie.com
Webseite

  • Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791)
  • Le Nozze di Figaro: Overtüre
  • Wolfgang Amadeus Mozart
  • Così fan tutte, Arie KV 584: ›Rivolgete a lui lo sguardo‹
  • Richard Wagner (1813 - 1883)
  • Lohengrin: Prelude zum 3. Akt
  • Richard Wagner
  • Tannhäuser: ›O, Du mein holder Abendstern‹
  • Richard Wagner
  • Die Walküre: ›Walkürenritt‹
  • Hector Berlioz (1803 - 1869)
  • Symphonie Fantastique op. 14, IV Satz: ›Marche au suplice‹
  • Jules Massenet (1842 - 1912)
  • Hérodiade, Akt II: ›Ce breuvage pourrait me donner un tel reve!... Vision fugitive‹
  • Hector Berlioz
  • La Damnation de Faust op. 24: ›Marche hongroise‹
  • Guiseppe Verdi (1813 - 1901)
  • Otello: ›Credo in un Dio Crudel‹
  • Jacques Ibert (1890 - 1962)
  • Divertissement pour orchestra, IV Valse: ›Animato assai‹
  • Guiseppe Verdi
  • Il Corsaro: ›Alfin questo corsaro...Cento leggiadre vergini‹
  • Leonard Bernstein (1918 - 1990)
  • Symphonic Dances from West Side Story: ›Mambo‹
  • Leonard Bernstein
  • On the Town, Akt I: ›Lonely Town‹
  • Charles Ives (1874 - 1954)
  • Songs My Mother Taught Me
  • George Gershwin (1898 - 1937)
  • Crazy for you: Ouvertüre
  • Cole Porter (1891 - 1964)
  • Gay Divorce: ›Night and Day‹ (Arr. Enrique Ugarte)
  • Cole Porter
  • Jubilee: ›Begin the Beguine‹
Samstag, 12. August 2017 16:00
Bremen, Knoops Park
12.
›Sommer in Lesmona‹-Konzerte
Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen
Sommer in Lesmona – Tee in Lesmona
Beginn 16 Uhr ∙ Einlass 14 Uhr
Sprecher Günther Maria Halmer
Schließen
Programm
Tickets für dieses Konzert
erhalten Sie hier:

Kunden-Service der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Tel. +49 (0) 421-32 19 19
Email: info@kammerphilharmonie.com
Webseite

Samstag, 12. August 2017 20:30
Bremen, Knoops Park
12.
›Sommer in Lesmona‹-Konzerte
Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen
Sommer in Lesmona – Großes Orchesterkonzert
Beginn 20.30 Uhr ∙ Einlass 18.30 Uhr
Dirigent David Marlow, Sandro Roy Quartett
Schließen
Programm
Tickets für dieses Konzert
erhalten Sie hier:

Kunden-Service der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Tel. +49 (0) 421-32 19 19
Email: info@kammerphilharmonie.com
Webseite

  • Antonín Dvořák (1841 - 1904)
  • Slawischer Tanz Nr. 8 g-Moll op. 46
  • Traditional
  • Deux Guitarres (Arr. Sandro Roy/Oliver Groenewald)
  • Pablo de Sarasate (1844 - 1908)
  • Zigeunerweisen für Violine und Orchester op. 20
  • Jacques Loussier (*1934)
  • Konzert Nr. 1 für Violine und Percussion, 2. Satz: ›L’Homme nu‹
  • Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)
  • Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92, IV Satz: Allegro con brio
  • Peter Iljitsch Tschaikowsky (1840 - 1893)
  • Schwanensee op. 20: ›Danses des Cygnes‹
  • Sandro Roy (*1994)
  • J.L. Swing (Arr. Lars J. Lange)
  • Ástor Piazzolla (1921 - 1992)
  • Libertango (Arr. Enrique Ugarte)
  • William Kroll (1901 - 1980)
  • Banjo and fiddle (Arr. Sandro Roy/Lars J. Lange)
  • Ástor Piazzolla
  • Adios nonino
  • Django Reinhardt (1910 - 1953)
  • Minor Swing
  • Chick Corea (*1941)
  • La Fiesta (Arr. Enrique Ugarte)
Sonntag, 13. August 2017 11:00
Bremen, Knoops Park
13.
›Sommer in Lesmona‹-Konzerte
Klassik-Sommer-Freiluft-Vergnügen
Sommer in Lesmona – Familientag
Schließen
Programm
Tickets für dieses Konzert
erhalten Sie hier:

Kunden-Service der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen

Tel. +49 (0) 421-32 19 19
Email: info@kammerphilharmonie.com
Webseite


Jetzt erhältlich: alle neun Sinfonien Ludwig van Beethovens in einer Box
 

»Atemberaubend«, »grandios« oder schlicht »ein Wunder« – mit ihren sensationellen Beethoven-Interpretationen katapultierte sich Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen an die Weltspitze der klassischen Musik.

Mit der Bremer Sonderedition, die alle neun Beethoven-Sinfonien in einer Geschenk-Box vereint, genießen Sie musikalische Weltklasse ›made in Bremen‹ auch zu Hause.

Die neun Beethoven Sinfonien auf 5 CDs in einer Box
Preis: 44,90 €

zum Shop ...

beethoven box shopteaser