Zurück close
  • Bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall, London
    Bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall, London
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Bremen, Sendesaal, 20:00
    Tiefgründig mit Augenzwinkern
    Sir Roger Norrington, Radek Baborak
  • Bremen, Sendesaal, 20:00
    Tiefgründig mit Augenzwinkern
    Sir Roger Norrington, Radek Baborak
  • Bremen, Die ›Kammer-Philharmonie‹, Gesamtschule Bremen-Ost, 20:00
    Romantik trifft russischen Jazz
    Bettina Wild, Marc Froncoux, Clemens Rave
  • Bremen, Sendesaal, 20:00
    jazzahead!
    Florian Donderer, liro Rantala
  • Bassum, Stift Bassum, Kapitelsaal, 17:15
    Romantik trifft russischen Jazz
    Bettina Wild, Marc Froncoux, Clemens Rave
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler
Die Konzerte zwischen dem 30.04.2017 und dem 30.04.2017
Sonntag, 30. April 2017 17:15
Bassum, Stift Bassum, Kapitelsaal
30.
Kammerkonzerte
3. Kammerkonzert
Romantik trifft russischen Jazz
Werke von Schubert, Ries, Karg-Elert und Kapustin
Flöte Bettina Wild, Violoncello Marc Froncoux, Klavier Clemens Rave
Schließen
Programm
Tickets für dieses Konzert
erhalten Sie hier:

Kreissparkasse Syke - Geschäftsstelle Bassum

Tel. +49 (0) 421-93 39 36
Email: bassum@ksk-syke
Webseite

  • Ferdinand Ries (1784 - 1838)
  • Trio für Flöte, Violoncello und Klavier Es-Dur op. 63
  • Franz Schubert (1797 - 1828)
  • Introduktion und Variationen über ›Trockne Blumen‹ für Flöte und Klavier op . posth. 160 D 802
  • Sigfrid Karg-Elert (1877 - 1933)
  • Sinfonische Kanzone op. 114
  • Franz Schubert
  • Impromptu As-Dur op. posth. 142
  • Nicolai Kapustin (*1932)
  • Trio für Flöte, Violoncello und Klavier op. 86

Jetzt erhältlich: die 2. Sinfonie von Johannes Brahms
als CD-Sonderedition
 

»Triumphal«, eine »Offenbarung«, »fabelhaft« – überall auf der Welt löst Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen mit ihrer frischen Lesart der Brahms-Werke große Begeisterung aus.

Genießen Sie Ihre Brahms-»Sternstunde« in den eigenen vier Wänden und entdecken Sie, wie lebendig der hanseatische Meister heute klingen kann!

Die 2. Sinfonie, die Tragische Ouvertüre und die Akademische Festouvertüre von Johannes Brahms in der edel gestalteten Bremer CD-Sonderedition.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

brahms cd shopteaser