Zurück close
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • Mo
  • Österreich, Wien, Musikverein, 19:30
    Werke von Haydn, Mozart und Schubert
    Paavo Järvi, Christian Tetzlaff
  • Japan, Yokohama, Minato Mirai Hall, 15:00
    Werke von Franz Schubert
    Paavo Järvi
  • Japan, Tokorozawa, Muse Tokorozawa (Civic Cultural Centre), 15:00
    Werke von Mozart, Haydn und Schubert
    Paavo Järvi
  • Japan, Tokyo, Tokyo Bunka Kaikan, 19:00
    Werke von Schubert, Mozart und Haydn
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Japan, Tokyo, Tokyo Opera City Concert Hall, 19:00
    Werke von Mozart, Bach und Schubert
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Japan, Nagoya, Aichi Prefectural Art Theater Concert Hall, 18:45
    Werke von Mozart und Schubert
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Japan, Nishinomiya, Hyogo Performing Arts Center, 14:00
    Werke von Mozart und Schubert
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Japan, Miyazaki, Medikit Arts Center Miyazaki, 15:00
    Werke von Mozart und Schubert
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Südkorea, Daegu, Concert House, 19:30
    Werke von Mozart und Schubert
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Südkorea, Seoul, Lotte Concert Hall, 20:00
    Werke von Mozart und Schubert
    Paavo Järvi, Hilary Hahn
  • Südkorea, Yongin, Samsung Concert Hall, 19:30
    Werke von Mozart und Schubert
    Paavo Järvi
Filter schließen
Konzertkategorien Orte Komponisten Mitwirkende Künstler
Intervall newsletter 400x267

Konzertreihe Intervall

›Die Stimme des Wales‹

Konzerte mit werkstatthaftem Charakter, die sich an ein Publikum richten, das sich mal auf unbekanntes Musik-Terrain einlassen möchte – in der neusten Ausgabe der experimentellen Konzertreihe ›Intervall‹, die jeweils einzelne Orchestermitglieder in Eigenregie durchführen, geht es um die klangliche Erkundung des Wassers.

In der Konzertreihe ›Intervall‹ nehmen sich die Musikerinnen und Musiker die Freiheit, abseits des etablierten Musikmarktes und gängiger Konzertkonventionen, Dinge auszuprobieren, auszuloten und Kreativität entstehen zu lassen. Exemplarisch für die musikalischen Expeditionen stehen auch die wechselnden Spielstätten, an denen die ›Intervall‹ -Konzerte aufgeführt werden. Nach dem Bremer Universum, einem Kino- und einem Theatersaal tritt das ›Intervall‹ -Ensemble diesmal im Veranstaltungssaal der Kulturwerkstatt Westend auf.

Diesmal sind es Soloflötistin Bettina Wild, der Solocellist Marc Froncoux der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen sowie der an der Musikhochschule Münster lehrende Professor für Klavier Clemens Rave, die für das aktuelle ›Intervall‹ -Programm verantwortlich zeichnen. Seit 2007 spielt das Trio mehrmals im Jahr in der eher selten anzutreffenden Kammermusikbesetzung Flöte, Cello und Klavier zusammen. Ihre gemeinsame Leidenschaft für die Kammermusik sowie ihre Freude an Entdeckungen unbekannter oder zeitgenössischer Literatur bringen dabei immer wieder ungemein lebendig gestaltete und vielseitige Programme hervor, die mit den vielen Kombinationsmöglichkeiten dieser Besetzung spielen.

In der Kulturwerkstatt Westend in Walle erwartet das Publikum ein raumübergreifendes Konzept, das es erlaubt, mit allen Sinnen in das Thema des Abends einzutauchen. In dem knapp einstündigen Programm werden die Besucherinnen und Besucher in die Farben und Klänge des Meeres und des Wassers entführt. Nach einer kurzen Einführung werden in dem ganz in blaues Licht getauchten Raum von verschiedenen Stationen aus Kompositionen zu Gehör gebracht, die ohne Pause ineinander übergehen. Hauptstück des Abends ist ein Werk des US-Amerikaners George Crumb: ›Die Stimme des Walfisches‹.

Zum Konzert...


Jetzt erhältlich: Sinfonie Nr. 1 und Haydnvariationen von Johannes Brahms
 

»die besten Brahms-Versteher kommen aus Bremen«
Hamburger Abendblatt


Die 1. Sinfonie und Haydn Variationen von Johannes Brahms ab sofort weltweit im Handel oder als edel gestaltete Bremer Sonderedition im Shop oder in unserem Kunden-Service erhältlich.
Preis: 20,00 €

zum Shop ...

Shopteaser Brahms Vol.2